Über mich

Bildwerkstatt


Ein Bildwerk besteht in der Norm aus drei bis vier Bildtafeln mit einer Breite von 40 bis 50 cm und einer Höhe – je nach Motiv differierend – bis zu maximal 120 cm. Die Variante Maxima besteht aus 16 Bildtafeln (320 cm x 240 cm).

Die Herstellung der Kunststein-Relief-Tafeln erfolgt nach einem speziellen Verfahren und erfordert von der Bild-Disposition über die Reliefformung und Finalrüstung mehr als zwanzig einzelne Arbeitsschritte: Die Kunststeinmasse wird auf eine Unterlagplatte aufgetragen, gespachtelt, plastisch geformt, geschliffen und mit passendem Farbton versehen. Den Abschluss bildet eine Härtung der Oberfläche, die eine Haltbarkeit auf Dauer garantiert. Das bewährte Befestigungssystem erleichtert die Montage auf jedem Untergrund und gewährleistet eine sichere Anbringung der einzelnen, je bis zu zehn Kilogramm schweren Tafeln.